Kirchenmusikprogramm 2018

Informationen So, 31.12.17

Das kirchenmusikalische Jahresprogramm der Evangelischen Kirchengemeinde Alzey bietet im Jahr 2018 viele abwechslungsreiche musikalische Höhepunkte. Trotz der räumlichen Einschränkungen durch die beginnenden Renovierungsarbeiten in der Nikolaikirche ist es Kantor Hartmut Müller gelungen, für alle geplanten Konzerte einen adäquaten Raum zu finden. Hauptveranstaltungsort wird die Kleine Kirche sein, aber auch die Kapelle der Rheinhessen-Fachklinik und die katholische Kirche St. Joseph sind dankenswerter Weise als Gastgeber eingesprungen.

Einen virtuosen Auftakt gibt Kantor Hartmut Müller am 4. Februar um 17 Uhr mit einem Cembalo- und Orgelkonzert unter dem Motto „Toccaten“, das Stücke von Johann Sebastian Bach und Georg Muffat beinhaltet.


Der Alzeyer Kammerchor widmet sich am 11. März skandinavischer Chormusik, bevor Spatzenchor und Seniorenkantorei in einem kleinen Konzert am 17. März den Frühlingsanfang begrüßen.

Jazzig wird es am 22. April mit einer Aufführung der „Easter-Suite“ des berühmten Jazz-Pianisten Oscar Peterson durch das Christoph-Georgii-Trio.

Der Monat Mai gehört musikalisch den Gruppen der Kinder- und Jugendkantorei: Ein Frühlingskonzert der Musikalischen Früherziehung am 4. Mai, eine Aufführung des Musicals „Leben im All“ durch Minis und Maxis am 19. Mai und eine musikalisch-literarische Zeitreise in die 1920er Jahre des Alzeyer Jugendchors am 25. Mai zeigen das große musikalische Spektrum, das die evangelische Kirchengemeinde mit ihrer musikalischen Kinder- und Jugendarbeit abdeckt.

Klassisch wird es am 17. Juni mit einem Konzert der Alzeyer und der Wörrstädter Kantorei, die an diesem Tag doppelchörige Motetten aus Barock und Romantik in der Kleinen Kirche aufführen werden.

Der Evangelische Posaunenchor lädt am 16. September zu einem Konzert mit festlicher Bläsermusik ein. Am 11. November erklingt in der St- Josephskirche das „Gloria“ von Vivaldi sowie die Orchestersuite C-Dur von Johann Sebastian Bach und das Trompetenkonzert von Guiseppe Torelli. Die Alzeyer Kantorei und das Alzeyer Kammerorchester werden an diesem Tag das erste Mal gemeinsam ein Konzert gestalten.

Die „Atempausen“ zur Adventszeit, das Weihnachtsliedersingen und das Silvesterkonzert beschließen ein prall mit Musik angefülltes Jahr.

Das komplette Programm ist unter www.alzey-evangelisch.de einzusehen und herunterzuladen oder kann als Flyer im Gemeindebüro und diversen Geschäften in Alzey mitgenommen werden.

 

» zurück zur Übersicht


meta_versteckter