"So viel Musik" - Konzert aller musikalischen Gruppen am 24. September um 17 Uhr

Informationen Di, 12.09.17

Die Evangelische Kirchengemeinde Alzey lädt am Sonntag, dem 24. September um 17 Uhr in die Nikolaikirche zu einem Konzert unter dem Motto „So viel Musik“ ein. Etwa 140 Kinder und Jugendliche sowie ebenso viele Erwachsene machen in den verschiedenen musikalischen Gruppen der Evangelischen Kirchengemeinde Musik. Im Rahmen des Reformationsjahres präsentieren sie einen kleinen Ausschnitt aus ihrem Repertoire: die Gruppen der Alzeyer Kinder – und Jugendkantorei singen alte und neue Kinderlieder, der Jugendchor hat unter anderem „Top of the world“ im Angebot. Die Alzeyer Kantorei singt Chorwerke von Schütz und Mendelssohn, die Seniorenkantorei u.a. die Motette „Lobe den Herrn, meine Seele“ von Jochen Steuerwald.


Der Alzeyer Kammerchor trägt Motetten aus der Reformationszeit zum Programm bei, der Ev. Posaunenchor Alzey ist mit romantischer und jazziger Musik zu hören. Das Alzeyer Kammerorchester wird gemeinsam mit dem Harfenisten Simon Foerster noch einmal die „Suite lyrique“ für Harfe und Streicher von John Rutter aus seinem letzten Konzertprogramm spielen. Die Leitung liegt in den Händen von Kantor Hartmut Müller. Als besonderer Höhepunkt wird im Rahmen des Konzerts das Kochbuch „Kunstgenuss und Gaumenschmaus – Köstlichkeiten aus der Kantoreiküche“ vorgestellt, das Mitglieder der Alzeyer Kantorei zum 60jährigen Bestehen des Chors in diesem Jahr zusammengestellt haben.

Die Konzertdauer beträgt etwa 90 Minuten. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte für die kirchenmusikalische Arbeit wird am Ausgang gebeten.

» zurück zur Übersicht


meta_versteckter