Taufe

LIEBE TAUFELTERN !

Sie wollen in Alzey die Taufe Ihres Kindes feiern. Dazu findet vorher ein Taufgespräch statt, bei dem die Einzelheiten besprochen werden. Einige Dinge sollen Sie jetzt schon wissen:
Gottesdienst

In der Taufe sagt Gott sichtbar ja zu ihrem Kind und es wird in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen. Deswegen feiern wir die Taufe in einem Gottesdienst der Gemeinde.
Paten

Kinder brauchen Begleiter. Paten übernehmen vor allem Mitverantwortung dafür, dass Ihr Kind eines Tages seine Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen versteht und sie nach Möglichkeit selbst bejaht. Jeder Pate muss deswegen einer christlichen Kirche angehören (ACK).
Taufspruch

Der Taufspruch ist ein Segenswunsch für Ihr Kind. Er wird bei der Taufe gesprochen und in der Taufurkunde eingetragen. Auf der Rückseite dieses Blattes stellen wir Ihnen einige Bibelstellen zusammen, die Ihnen Anregung zur Auswahl eines Taufspruches geben sollen.
Taufsprüche hier...

Taufkerze
Sie ist Symbol für das Licht des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe.Sie können eine Taufkerze von uns geschenkt bekommen, oder aber eine eigene, vielleicht individuell gestaltete, zum Gottesdienst mitbringen.

Stammbuch
Bitte bringen Sie das Stammbuch mit der Geburtsurkunde zur Taufanmeldung mit ins Gemeindebüro.

Fotografieren
Aufgrund eines Kirchenvorstandsbeschlusses soll das Fotografieren während des Gottesdienstes vermieden werden. Besprechen Sie diese Frage mit der Pfarrerin bzw. dem Pfarrer.

Kollekte
Im Gottesdienst sammeln wir eine Kollekte. Bei Taufgottesdiensten ist sie für die Unterstützung unserer Gemeindeprojekte bestimmt, die Sie wählen können.

Wichtig:
Bitte bestätigen Sie 14 Tage vor dem Taufsonntag Ihren Taufwunsch. Wir müssen ansonsten davon ausgehen, dass eine Taufe zum angegebenen Termin nicht statt findet.

Weitere Informationen zur Taufe finden Sie hier...
meta_versteckter