Gottesdienste im Juni


WANN?
01.07.2016
10:00 Uhr
Gottesdienst
Pfarrer Joachim Schuh
Altenpflegeheim Haus Urban
01.07.2016
10:45 Uhr
Gottesdienst
Pfarrer Joachim Schuh
Altenpflegeheim Haus Tabea
03.07.2016
09:30 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl
Pfarrer Dr. Gerhard Schwalbach
Kapelle der RFK - Rheinhessen-Fachklinik
03.07.2016
10:00 Uhr
Dautenheimer Kerbegottesdienst vor der Sporthalle
Pfarrerin Susanne Schmuck-Schätzel und Posaunenchor
Dautenheim

Indonesientag des EKHN- Partnerschaftsausschusses

Indonesientag in der Mainzer Christuskirche anlässlich der Ausstellung zu Christlicher Kunst aus Bali von Nyoman Darsane am Samstag, den 18.6. ab 10 Uhr





mehr Infos...


Konzert des Alzeyer Kammerorchester am 26. Juni

Die Evangelische Kirchengemeinde Alzey lädt am Sonntag, dem 26. Juni um 18 Uhr zu einem Konzert des Alzeyer Kammerorchesters in die Nikolaikirche ein.

Zum ersten Mal seit seiner Gründung 2011 hat sich das Orchester mit Bläsern zu einem Sinfonieorchester erweitert. Zu Beginn erklingt das Lirenkonzert Nr. 5 F-Dur von Joseph Haydn. Ursprünglich im Auftrag eines Fürsten, der Liebhaber dieses Drehleierartigen Instruments war, komponiert, hat Haydn selbst eine Bearbeitung für Streicher und Bläser angefertigt. Es folgt das Hornkonzert Nr. 4 Es-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart. Mozart komponierte dieses Hornkonzert für den Salzburger Hofmusiker Josef Leutgeb. Die virtuose Hornpartie verlangt nach einem versierten Spieler. Solistin ist Sabine Roschy. [weiterlesen]


Eindrücke vom Paradiesgarten am Rheinland-Pfalz-Tag in der Kleinen Kirche

Zum Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey entstand für einige Tage in der Kleinen Kirche ein Paradiesgarten, eine Oase der Ruhe und der Sinne, die viele Besucher gerne noch länger behalten hätten: Leise hört man das Plätschern des Wassers in der Kirche. Die Luft riecht erdig und das Auge ruht aus. Zwischen Kalksteinen und saftig grünem Rasen verweilt der Blick an Säulen-Zypressen und Lupinen. Während des Rheinland-Pfalz-Tages ist in der evangelischen Kleinen Kirche ein Paradiesgarten entstanden. Der Altarraum des Gotteshauses wurde von Mitarbeitenden des evangelischen Dekanats Alzey frei geräumt für eine Oase der Ruhe im Getriebe des Landesfestes.
(Foto: Volker Rahn)
[weiterlesen]


Impressionen vom Rheinland. Pfalz- Tag

Nach dem fabelhaften und fast trockenen Verlauf des Evangelischen Programms am Rheinland- Pfalz- Tag hier erste Bild- Impressionen:






mehr zum Rheinland- Pfalz- Tag in Alzey...
Bild1: EKHN/Rahn; Bilder 2-3:Horst Strack Alzey [weiterlesen]


Orgelkonzert zur Wiederindienststellung der Stumm-Orgel in der Kleinen Kirche

Nach Abschluss der vierwöchigen Reinigungsarbeiten an der Stumm-Orgel lädt die Evangelische Kirchengemeinde Alzey am Sonntag, dem 12. Juni um 18 Uhr zu einem Orgelkonzert in die Kleine Kirche ein. An diesem Abend wird das Alzeyer Kleinod zum ersten Mal nach der Reinigung wieder in seiner vollen Pracht erklingen.

Zu Gast an der Stumm-Orgel ist der international renommierte Konzertorganist Thilo Muster aus Basel. Muster, der seine Ausbildung u.a. bei Guy Bovet  erhielt, ist seit Jahren immer wieder in Konzerten und Festivals in ganz Europa zu hören. Seine Liebe zur Musik des frühen 17. Jahrhunderts und sein lebendiges Spiel macht ihn dort zu einem gefragten Interpreten auf historischen Orgeln.

(Foto: Firefly Foto)


[weiterlesen]


Musical

Die Evangelische Kirchengemeinde Alzey lädt am Sonntag, dem 22. Mai um 17 Uhr zu einer Aufführung der Alzeyer Kinder- und Jugendkantorei in die Nikolaikirche ein. Die etwa 60 Spatzen, Minis und Maxis werden das Musical „Mäuse in der Nikolaikirche“ von Eric Mayr aufführen. Seit Jahresanfang haben sich die Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren auf die Aufführung vorbereitet und zeigen damit, dass die Kinder- und Jugendkantorei auch im zwanzigsten Jahr ihres Bestehens Anziehungspunkt für viele Kinder aus Alzey und Umgebung ist.


[weiterlesen]


Der Gemeindebrief zum Rheinland- Pfalz- Tag

erscheint in den nächsten Tagen. Hier kann er online gelesen werden...haben Sie Lust, eine Straße Gemeindebriefe auszuteilen? Dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro.






Hier der PDF- Download


Weltgebetstagsgottesdienst am 4. März in der Kapelle der Rheinhessenfachklinik „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“

Perspektivwechsel

Ein offenes Fenster, das Oberlichtwie eine aufgehende Sonne in den Farben Kubas.

Der Blick fällt auf eine Straßenszene in Kuba, Königspalmen säumen den Weg, Arbeiter sind auf einem Eselskarren unterwegs und im Vordergrund fällt unser Blick auf zwei Hände: Eine kleine Hand in einer großen Hand. Es ist die Hand eines Kindes, die zugreift und die Hand der Erwachsenen hält. Ihre Finger schließen sich nur locker um die des Kindes.

Und auch der Blickwinkel auf die Szene ist die des Kindes. Wir müssen uns klein machen, um diese Perspektive einzunehmen, es ist Gottes Perspektive, die der Kleinsten und Geringsten: „Wer das Reich Gottes nicht annimmt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen.

Ursula Timmerscheidt [weiterlesen]


der nächste Seniorenausflug

führt am 25. Mai in das saarländische Schulmuseum Ottweiler, nachdem wir im April das Schmetterlingshaus Bendorf besuchen konnten. In Ottweiler  werden wir an die Sütterlinschrift in einem Schulsaal aus dem 19. Jahrhundert erinnert - oder dürfen es neu lernen. Und wir lernen einen Federkiel anzufertigen und endlich wieder eine Schulaufgabe in Schönschrift mit dem Gänsekiel zu erledigen...
Im Anschluss ist unsere Vesper im Landgasthof Pfalzblick in Dannenfels.
Eine Anmeldung im Gemeindebüro ist erforderlich.
Joachim Schuh
Bild: W. Dirschel Pixelio [weiterlesen]


Erzieherin/er gesucht

Die Kita am Wall sucht ab sofort

eine/n ausgebildete/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder Diplompädagogen/-pädagogin

im Teildienst, Regelgruppe (Stellenumfang 75 %, unbefristet).

[weiterlesen]





meta_versteckter